DE

Module / System mit hoher Verfügbarkeit

Das System kann auf einer virtuellen Maschine oder auf einem eigenen Server betrieben werden. Der Ausfall von einzelnen virtuellen oder physischen Einheiten verursacht keinen Systemausfall, weil die Systemarchitektur redundant aufgebaut ist und der Datenverkehr automatisch auf weiterhin funktionierende Systemeinheiten umgeleitet wird.

Die Merkmale von Virgo Corbis im Überblick:

  • PHP 7.0 Support
  • Virgo Corbis Framework auf Symfony-2.8-Basis (kompatibel mit Symfony 3.1)
  • Programmbibliothek zur Volltextsuche auf Lucene-Basis
  • Herstellerunabhängiger Datenbankzugriff auf Doctrine-Basis
  • Memcached, Redis Support
Tamás SZIJÁRTÓ
Chief Software Architect
ZURÜCK ZUR LISTENSEITE